21.03.2020 Internationaler Spieleabend „Meeple of Color“ – ABGESAGT –

21.03.2020 Internationaler Spieleabend „Meeple of Color“ – ABGESAGT –

Im Rahmen unseres diesjährigen Veranstaltungsreihe zum erneut im Frühherbst stattfindenden „Fest der Kulturen“ in Lampaden veranstalten wir unter dem Motto „Meeple of Color“ einen Internationalen Spieleabend in unserem Bürgerhaus: 

Wann?

  1. März 2020, ab 18:00 Uhr

Wo?          

Bürgerhaus Lampaden

Der Eintritt ist frei! Getränke und Knabbereien werden, solange der Vorrat reicht, kostenfrei zu Verfügung gestellt. 

Über Spenden auf freiwilliger Basis freuen wir uns natürlich.  

Alle interessierten Spieler sind herzlich willkommen und können an unseren Tischen eine Vielzahl an unterschiedlichen Titeln ausprobieren. 

Unterstützt wird diese Veranstaltung aktiv von der Provinzial-Versicherung sowie der Aktion „Spielend für Toleranz“ des Spiel des Jahres e.V. Mit Letzterer setzt die Spieleszene aktiv ein Zeichen

gegen jegliche Form von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Zu diesem Zweck wurde ein umfangreiches Spielepaket gepackt und uns zu Verfügung gestellt. Unter anderem warten die diesjährigen Titelträger „Just One“ und „Tal der Wikinger“ darauf, von groß und klein ausgiebig bespielt zu werden. Aber auch innovative Spielkonzepte wie „Klask“ sowie kleine aber feine Kartenspiele wie „L.a.m.a“ und „The Mind“ werden den Spaßfaktor an diesem Abend nach oben treiben. Den eines ist sicher: Spielen verbindet! Einige der Spiele sind auch extra dafür ausgelegt, ohne große Worte gespielt zu werden. Wir lassen einfach die Karten und Würfel sprechen. 

Neben diesem wunderbaren Spielepaket warten auch noch weitere, thematisch nach

Herkunftsländern sortierte Brettspiele darauf auf den Tischen zu landen. Lasst euch überraschen!

Falls du/ihr übrigens auch noch ein Spiel kennt, das typisch ist für euer Land, eure Kultur – meldet euch bitte bei Andreas Herbster unter der Rufnummer 0173 4511625 oder per E-Mail an andreas@herbster.biz

Wir freuen uns schon auf euer Kommen und einen gelungenen, spaßigen Spieleabend! Weitere Informationen zu „Spielend für Toleranz“ findet ihr unter der folgenden Webadresse: 

https://www.spieldesjahres.de/spielendfuertoleranz/

Vorsichtsmaßnahmen: 

Bitte handelt aufgrund der aktuellen Situation verantwortungsvoll und kommt nur, wenn ihr wirklich gesund seid. Der Schutz unserer Teilnehmer liegt uns selbstverständlich am Herzen, wir behalten uns daher das Recht vor, erkältete Besucher wieder nach Hause zu schicken. Sollte sich die Situation bezüglich der sich ankündigenden Corona Epidemie weiter zuspitzen, kann dies auch zu einer vollständigen Absage des Termins führen. In diesem Fall informieren wir euch spätestens einen Tag vorher auf der Website www.lampaden.de sowie auf der Lampadener Facebook Page.

Projekt „zusammen leben – zusammen wachsen – Lampaden“